Degussa Bank Girokonto – Aktueller Test & Erfahrungen 2017

  • kostenlose Beratung
  • verschiedene Kontoarten
  • Barabhebung jederzeit möglich
  • Online-Einkaufsrabatte

9,90 %

Dispozins

0,00 %

Habenzins

Kontogebühr: 0 € 0 € bei einem monatlichen Gehaltseingang von mindestens 750 €, sonst 7,50 € pro Jahr.
Kreditkartengebühr: 64 € Eine Rückerstattung der Jahresgebühr von 64 € erfolgt bei einem bargeldlosen Jahreskartenumsatz von 5.000 €.
Bonus im 1. Jahr: 0 €
mehr Infos »

Bewertungen lesen

Die Degussa blickt auf eine lange, wechselvolle Geschichte zurück. Im Jahre 1873 gegründet, erhielt sie schon damals eine beschränkte Banklizenz für die mit dem Handel und der Verarbeitung von gemünzten und ungemünzten Edelmetallen zusammenhängenden Geschäfte.

Als Devisenbank agierte die Bank seit 1936 am Markt. Nach dem Krieg wurde sie 1947 zur Außenhandelsbank deklariert. Aus dem Degussa Konzern, in welchem sie nur eine Abteilung darstellte, wurde sie 1979 ausgegliedert und firmiert seit diesem Zeitpunkt als Degussa Bank GmbH bis zum Jahr 2014, in dem die bisherige Rechtsform GmbH in Aktiengesellschaft (AG) wechselte.

Zwischendurch gehört die Bank von 2002 bis 2006 zum niederländischen ING-Konzern. Die Degussa Bank ist hauptsächlich in zwei Geschäftsfeldern aktiv, dem Privatkunden- und dem Unternehmenskundengeschäft. Das Privatkundengeschäft des Instituts ist speziell auf die Mitarbeiter der Partnerunternehmen der Degussa an deren Unternehmensstandorten fokussiert.

Das Unternehmenskundengeschäft umfasst es speziell Finanzdienstleistungen für die Partnerunternehmen (Firmenkreditkartengeschäft, Mitarbeiterbeteiligungsgeschäft etc.). In den ca. 250 Filialen, die sich meist an den Technologiestandorten der Degussa befinden, betreuen ca. 780 Mitarbeiter die Kunden. Die Kunden der Bank vertrauten ihr 4,895 Mrd. Euro an Einlagen an. Der Hauptsitz befindet sich in der deutschen Bankenmetropole Frankfurt/Main.

Zinsen und Konditionen

Degussa BankIm Vergleich belegt die Bank mit ihrem kostenlosen Girokonto immer wieder Spitzenplätze und brachte ihr mehrmals die Auszeichnung „Beste Girokonto“ in den Fachmedien ein.

Speziell schätzen wir das Girokonto für Studenten, aber auch andere Kunden mit wenig oder wechselnden Einkommen, da das Geldinstitut im Gegensatz zu einigen anderen Banken, ein Girokonto ohne Mindesteingang anbietet.

Eine günstige maßgeschneiderte Immobilienfinanzierung und auch der Bereich Autofinanzierungen gehören zu den Angeboten der Degussa Bank. Kostenlos für den Kunden ist das Paydirekt Verfahren für die Bezahlung von Waren und Dienstleistungen im Internet.

Für die Werbung neuer Kunden, die ein Konto bei der Degussa Bank eröffnen, wird ein Tankgutschein in Höhe von 25 Euro zur Verfügung gestellt, ein Girokonto mit Prämie sozusagen.

Details

Grundgebühr: kostenlos
EC-Karte: 7,50 €
Kreditkarte: 64,00 €
Habenzinsen: 0,00 %
Dispozins: 9,90 %
Überziehungszins: 9,90 %
Kontoeröffnung: kostenlos
Bargeldversorgung: kostenlos
Kontozugriff: Online-Banking, Telefon-Banking

Sicherheit und Support

Degussa BankDie gesetzliche Mindesteinlagensicherung von 100.000 Euro gilt auch für diese deutsche Bank. Zusätzlich gehört die Bank dem Einlagensicherungsfonds deutscher Bank an. Dadurch sind die Einlagen bis zu 45.145 Mio. Euro/Kunde geschützt.

Ein Girokonto eröffnen ist in einer der Filialen möglich, aber natürlich auch im Internet mit den üblichen Eingabemasken auf einer sicheren Webseite.

Die Bankgeschäfte und die Kontakte sind in den Filialen möglich, aber auch online, telefonisch, per E-Mail oder per HandyApp.

Bargeld ist aus dem Netz der mehr als 2.900 Geldautomaten der Cashpool- Gruppe deutschlandweit kostenlos erhältlich.

Egal, auf welchem Weg das Konto eröffnet wird, es bleibt ein Girokonto ohne Gebühren.

Vorteile

  • gebührenfreies Girokonto
  • breite Angebotspalette einer Universalbank
  • dichtes Filialnetz in Deutschland
  • Internet- und Telefonbanking möglich

Nachteile

  • Bekanntheitsgrad für eine traditionsreiche Bank nicht sehr hoch, mehr Marketing notwendig

Bewertungen von Online-Zeitschriften

euro Bester Forward-Finanzierer
38 Banken im Test | Ausgabe 09/2012
n-tv Top-Bank für flexible Baufinanzierungen
Im Vergleich: 18 Banken und Versicherungen | Test 08/2014
wiwo_logo_100 TOP Ratenkredit
Im Test: 23 Anbieter | Ausgabe 05/2016

Fazit

Wer im Girokonto Rechner auf das Angebot der Degussa Bank stößt, sollte über die Eröffnung eines Kontos dort nachdenken. Diese Bank bietet trotz ihres noch nicht sehr hohen Bekanntheitsgrades einen universellen Service zu niedrigen Kosten. Die Kombination aus Filial- und Online-Banking macht sie auch für breite Bevölkerungsschichten attraktiv.

Kundenbewertungen

0 100 100 1
close

Vielen Dank für Ihr Kommentar!

Schließen

  • Zinsen & Konditionen
    100%
  • Service & Kundensupport
    100%
  • Webseite
    100%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (14 Stimmen, 4,93 von 5)
Loading...