Norisbank Girokonto – Aktueller Test & Erfahrungen 2017

  • kostenlose EC-Karte
  • hohe Einlagensicherung
  • Barabhebung jederzeit möglich
  • Girokonto jederzeit kündbar

10,85 %

Dispozins

0,10 %

Habenzins

Kontogebühr: 0 €
Kreditkartengebühr: 0 €
Bonus im 1. Jahr: 0 €
mehr Infos »

Bewertungen lesen

Bis 2012 standen noch einige Filialen zur Verfügung; nach einer Umstrukturierung wurde das Filialnetzwerk jedoch eingespart, sodass die Norisbank heute nur noch online zur Verfügung steht. Die Direktbank, die sich auf den Privatkundenbereich spezialisiert hat, wird durch die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) und die EZB (Europäische Zentralbank) reguliert. Die Norisbank bietet zwar kein Girokonto mit Prämie an, setzt jedoch auf den Werber-Bonus und bietet ein kostenloses Konto an, wobei es hier durchaus Schattenseiten gibt.

Top-Girokonto

  • kostenlose Kontoführung
  • kostenlose MasterCard
  • bargeldlos bezahlen
  • kostenlos Bargeld abheben

Top-Zinskonto

  • kostenlose Kontoführung
  • täglich verfügbar
  • variable Verzinsung: 0,10 %
  • viermal Zinsen pro Jahr

Top-Termin

  • kostenlose Kontoführung
  • bis zu 0,10 % Zinsen
  • Mindesteinlage: € 2.500,-
  • max. Laufzeit: 48 Monate

Zinsen & Konditionen

NorisbankIst der Kunde auf der Suche nach einem Girokonto ohne Mindesteingang, wird er sich vermutlich mit dem Angebot der Norisbank auseinandersetzen. Möchte der Kunde bei der Norisbank ein Girokonto eröffnen benötigt er dazu keinen Mindesteingang.

Die Norisbank bietet keinen Sofort-Dispositionskredit an. Möchte der Kunde einen Dispositionskredit aufnehmen, muss er sich im Vorfeld einer Bonitätsprüfung stellen. Auf Grundlage der Prüfung entscheidet die Bank, welche Konditionen angeboten werden können. Derzeit liegt der variable Zinssatz bei 10,85 Prozent. Der Höchstbetrag liegt bei maximal 10.000 Euro. Wer hingegen keinen Dispositionskredit aufnehmen möchte, kann sein Konto auch überziehen. Der Überziehungszins liegt bei derzeit 13,3 Prozent. Quartalsweise kommt noch eine Überziehungsgebühr (6,90 Euro) hinzu.

Während zahlreiche Banken mit Prämien werben, geht die Norisbank andere Wege: Der Kunde erhält nur dann eine Prämie, wenn er neue Kunden bringt – die Norisbank bietet nämlich ausschließlich einen Werber-Bonus an (50 Euro).

Details

Grundgebühr: kostenlos
EC-Karte: kostenlos
Kreditkarte: kostenlos
Habenzinsen: 0,10 %
Dispozins: 10,85 %
Kontoeröffnung: kostenlos
Bargeld abheben: weltweit kostenlos
Extras: mit “paydirekt” online und mobil bezahlen
Kontozugriff: Online-Banking, Telefon-Banking

Sicherheit & Support

NorisbankKunden, die ein Konto bei der Norisbank haben, dürfen sich sicher fühlen: Die Bank wird nämlich nicht nur durch die EZB und die BaFin reguliert, sondern arbeitet auch mit einer stabilen Software. So werden Kunden, die auf der Online-Banking-Plattform sind und zehn Minuten keine Aktivität setzen, automatisch ausgeloggt. Zudem sperrt die Software auch den Zugang, wenn der PIN dreimal inkorrekt eingetippt wurde. Eine Freischaltung kann nur im Zuge einer telefonischen Kontaktaufnahme mit einem Mitarbeiter der Norisbank erfolgen. Für Online-Überweisungen steht das TAN-Verfahren zur Verfügung.

Der telefonische Kundenservice steht 24 Stunden – 7 Tage die Woche – zur Verfügung. Des Weiteren können die Kunden auch über das Kontaktformular oder per E-Mail mit den Mitarbeitern Kontakt aufnehmen. Der einzige Nachteil: Die Norisbank bietet keinen LiveChat an – wer daher eine schnelle Antwort auf seine Fragen möchte, muss telefonischen Kontakt aufnehmen.

Vorteile

  • NorisbankDas Guthaben wird verzinst
  • Bargeldabhebungen sind kostenlos (In- und Ausland)
  • Die Norisbank bietet eine kostenlose Kreditkarte (MasterCard) an
  • Die EC-Karte ist kostenlos
  • Die Direktbank wird durch die EZB und BaFin reguliert
  • Der telefonische Kundenservice steht 24 Stunden zur Verfügung
  • Statt einer Neukunden-Prämie gibt es einen Werber-Bonus (50 Euro)

Nachteile

  • Es gibt keinen Sofort-Dispositionskredit

Bewertungen von Online-Zeitschriften

chip Testsieger “Hotlinetest 2015”
Unter 18 Direktbanken wurde die Erreichbarkeit getestet | Ausgabe von 9.1.2015
tuev-saarland Bewertung “GUT” Preis-/Leistungsverhältnisse
“Kundenbewertungen ergaben die Gesamtnote 1,8 | Ausgabe 1/2015
wirtschaftswoche “TOP Girokonto” Hervorragende Konditionen
50 Girokonten wurden unter die Lupe genommen | Ausgabe 10/2014

Fazit

Vorweg: Mit dem Girokonto Rechner wird schnell klar, dass das Produkt der Norisbank gut, jedoch nicht perfekt ist – auch wenn die Direktbank mit einem gebührenfreien Konto wirbt, werden dennoch – bei Nichtbeachtung einer monatlichen Mindesteinlage – Spesen verrechnet. Diese sind zwar nicht hoch, trüben jedoch das Bild des angeblich kostenlosen Produkts. Jedoch punktet die Norisbank beim Thema Sicherheit – die Bank wird durch die EZB und auch durch die BaFin reguliert, arbeitet mit einer sicheren und stabilen Software und bietet einen 24-Stunden-Kundensupport an.

Kundenbewertungen

0 100 100 1
close

Vielen Dank für Ihr Kommentar!

Schließen

  • Zinsen & Konditionen
    100%
  • Service & Kundensupport
    100%
  • Webseite
    100%
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Stimmen, 4,95 von 5)
Loading...